Affiliateseite

Nebeneinkommen

Da ich in Zukunft ja nur von mei­nen Haus­ver­kauf leben wer­de wenn ich end­lich auf mei­nen eige­nen  Segel­boot lebe, habe ich mir in den letz­ten Mona­ten ein paar Gedan­ken gemacht wie ich viel­leicht ein paar Euros vom Segel­boot aus ver­die­nen könn­te.

Ich habe sehr viel über Geld ver­die­nen im Inter­net gele­sen und auch sehr viel fal­sche Tipps bekom­men. Bei vie­len Web­siten wird gewor­ben dass man in ein paar Mona­ten sehr viel Geld ver­die­nen kann. Man müs­se nur so und so viel Geld für die tol­len Tipps bezah­len. Ich glau­be nur, dass der­je­ni­ge im Inter­net Geld ver­die­nen kann, der ohne frem­de Hil­fe sich ein Online Busi­ness auf­baut. Dar­um habe ich mir  jetzt mal eine Affil­lia­te­sei­te erstellt und hof­fe, dass sie viel­leicht in ein paar Mona­ten ein paar Euros abwirft. Wenn ich mer­ke, dass die­ses Pro­jekt funk­tio­niert, wür­de ich ger­ne noch ein paar Affil­lia­te­sei­ten erstel­len. Wenn ich 400 bis 500 Euro im Monat mit dem Online Busi­ness ver­die­nen könn­te, wür­de mir das schon sehr viel wei­ter­hel­fen. Da ich  Infor­ma­ti­ker bin, war die Umset­zung nicht so das Pro­blem. Mein Pro­blem ist eher die gra­fi­sche Umset­zung.

Kaffeevollautomaten auf kaffeemaschinentest123
Kaf­fee­voll­au­to­ma­ten auf www.Kaffeemaschinentest123.de

Schaut euch doch bitte meine Affilliateseite mal an.

Die Sei­te nennt sich www.kaffeemaschinentest123.de man fin­det Infos zu Kaf­fee­ma­schi­nen und Kaf­fee­sor­ten. Es wer­den Kaf­fee­ma­schi­nen getes­tet bis hin zu Tipps und Schnäpp­chen. Wenn ihr oder eure Bekann­ten eine Kaf­fee­ma­schi­ne sucht  dann seit ihr auf www.kaffeemaschinentest123.de rich­tig.

Bild von www.kaffeemaschinentest123.de
Titel­bild von www.kaffeemaschinetest123.de

Wenn euch die Affil­lia­te­sei­te gefällt, dann wür­de ich mich freu­en wenn ihr die Sei­te bei Face­book, Twit­ter und Co tei­len könn­tet.

Über einen Kom­men­tar freue ich mich, egal ob posi­tiv oder nega­tiv, sagt mir bit­te eure ehr­li­che Mei­nung. Das wür­de mir sehr viel brin­gen.

PS: Wer kei­nen Kom­men­tar sen­den will, kann mir ja auch ger­ne eine Email unter info@kaffeemaschinentest123.de zukom­men las­sen.

 

tumblrmailby feather