Mallorca die erste Woche

Skyline Port Andraxt

So die erste Woche Mallorca ist nun auch rum.

Mei­nen Win­ter­platz habe ich jetzt auf Mal­lor­ca in  Port Andraxt im Club la Vela.
Gese­gelt bin ich die­se Woche nicht, da ich ehr­lich gesagt froh war, mal was ande­res zu tun . 😉

Bojenplatz in Port Andraxt
Mein Lie­ge­platz an der Boje in Port Andraxt

Port Andraxt ist ein klei­nes Dorf im Nord­wes­ten von Mal­lor­ca. Es hat nichts mit Bal­ler­mann und Co gemein­sam. Es gibt nicht mal ein Hotel in Port Andraxt. Die Tou­ris­ten, die hier­her kom­men, sind meis­tens Tages­gäs­te, den in Port Andraxt sind vie­le Resi­den­ten zu Hau­se. Es ist halt kein typi­scher Tou­ris­ten­ort. Es gibt nicht mal einen Bade­strand. Aber dafür zwei Häfen, ein­mal den Stadt­ha­fen und ein­mal den Club de Vela.

 

IMG_0660

Mir gefällt es dort sehr gut, man kann super Essen gehen und schön bum­meln.
Letz­ten Don­ners­tag habe ich mit Fly eine klei­ne Wan­de­rung von 18 km nach San­ta Pon­sa unter­nom­men, da ich für Fly eine Flug­box kau­fen muss­te. Das war total schön. Wir sind über Stock und Stein, haben auch einen Hun­de­ba­de­strand gefun­den, der gleich mal getes­tet wur­de.

Mallorca
Mal­lor­ca
Ich freue mich schon auf dem Win­ter denn ich will mit Fly auf Mal­lor­ca Wan­dern gehen.

Ach ja, in San­ta Pon­sa hat die Kat­zen­ber­ger ihr Café, das muss­ten wir natür­lich besu­chen und foto­gra­fie­ren. 😀

Katzenberer Daniela
Danie­la Kat­zen­ber­ger

 

Auch bin ich viel geschwom­men und geschnor­chelt. Das Was­ser ist noch super warm. Es hat im Moment 25 Grad Cel­si­us. Ein­fach schön wenn man an Board schwitzt und ein­fach mit einem Kopf­sprung ins Was­ser sprin­gen kann.

Fly ist hier am Strand
Fly beim Baden am Strand

Ansons­ten habe ich ein­fach ein biss­chen relaxt, die let­zen Wochen waren stres­sig genug.
Ach ja, wir haben uns ein Din­gi mit Außen­bord­mo­tor gekauft damit wir mobil sind. Fly springt schon von allei­ne rein und wie­der raus. Er hat über­haupt kei­ne Angst mehr. Im Gegen­teil! Vor ein paar Tagen war er so über­mü­tig dass er schon sprang obwohl das Din­gi noch nicht soweit war und er somit vor­bei sprang und im Meer lan­de­te. Aber er schwimmt ja gut und somit dreh­te er eine Run­de und war schwups im Din­gi drin­nen.

Sonnenuntergang auf Port Andraxt
Son­nen­un­ter­gang auf Mal­lor­ca

Die­sen Don­ners­tag sind wir mit Air Ber­lin von Mal­lor­ca nach Mün­chen nach Hau­se geflo­gen, da ich jetzt für 1 bis 2 Mona­te einen Hei­mat­ur­laub machen.

Fly ist noch nie geflo­gen aber ich muss sagen, es ist super gelau­fen. Fly hat den Flug gut über­stan­den, somit wer­den wir öfters flie­gen.

Wenn man bedenkt, ich war jetzt von Anfang Juli unter­wegs und in 2 Stun­den war ich per Flie­ger zuhau­se.

Mallorca aus der Sicht vom Flugzeug
Mal­lor­ca von oben
tumblrmailby feather