Poros

Poros

Mittlerweile sind Fly und ich im Stadthafen von Poros. Wir sind am Donnerstag aus Nitry ausgelaufen und sind 10 SM südlicher in das Dorf Sivota gefahren.

P1010531
P1010535

Sivota ist ein reines Touristendorf, was bei mir aber einen sehr netten Eindruck hinterlassen hat. Es gibt zahlreiche Tavernen und einige Supermärkte. Man kann entweder am Kai festmachen oder man Ankert auf 7 bis 9 Meter in der Bucht.
Da der Kay mit Flottillen besetzt war haben Fly und ich in der Bucht geankert.
Jetzt wo ich wieder Einhand unterwegs bin, verlässt mich die Fernbedienung von meiner Ankerwinde, jetzt heißt es immer den Anker per Hand aufholen.
In der nächsten Marina werde ich mir das ansehen lassen, den ohne Fernbedienung ist es hier in Griechenland wo man in jedem Stadthafen mit Anker anlegen muss ziemlich blöd.

Was mich sehr freute, Fly bekam egal ob Cafe oder Taverne sofort Wasser angeboten. 🙂

Am Samstag sind wir dann weiter Richtung Süden gefahren. Wir sind auf der Insel Ithaka in der Ankerbucht Ormos Aetos vor einem super schönen Kieselstrand mit Glasklaren Wasser vor Anker gegangen.
Wir hatten die Bucht für uns ganz alleine, nur ca. 1 Km weg lag eine Mega Motoryacht und eine Segelyacht.

P1010541

Heute sind wir sehr früh weitergezogen und sind auf die größte der Ionischen Inseln nämlich Kefalonia gefahren. Im Moment liegen wir im Stadthafen von Poros.
Der Stadthafen ist jetzt nicht unbedingt sehenswert aber er ist Preiswert und es gibt Wasser am Kai.

P1010537
P1010538

tumblrmailby feather